Aktuelles

* * *  HERBST  * * *

Nach vielen wunderbaren Sommertagen steht uns jetzt der Herbst bevor. Der Alltag ist wieder eingezogen, frisch gestärkt kommen wir aus der Ferienzeit zurück und stimmen uns schön langsam auf die gemütliche Jahreszeit ein.

Für unsere Schüler hat der Schulalltag wieder begonnen. Neben einer guten Tagesplanung ist auch die entsprechende Versorgung mit hochwertigen Vitaminen und Spurenelementen wichtig, damit die geistige Leistung und Konzentration unseren Kinder nicht schwer fällt.
  • Herbstzeit ist Läusezeit – Tipps zur Vorbeugung und Behandlungsmaßnahmen:

    Zur Vorbeugung eignen sich Shampoos mit pflanzlichen Inhaltsstoffen wie Weidenrinde, Lavendel und Teebaumöl. Für die Behandlung gibt es Shampoos mit natürlichen oder chemischen Wirkstoffen.
  • Um ihr Immunsystem zu stärken haben wir Präparate mit Vitamin C & Zink, wie auch Produkte mit pflanzlichen Extrakten aus der Zistrose oder dem Sonnenhut, sowie homöopathische Komplexmittel.
  • Unterstützen sie Ihren Körper mit Vitamin D gegen den Lichtmangel.
  • Sportliche Aktivitäten bringen jetzt den Körper in Form, mit Magnesiumpräparaten können Sie Muskelkrämpfen vorbeugen. Führen Sie bereits vor der Anstrengung Magnesium und Kalium sowie während des Sports Elektrolytgetränke zu.
  • Stärken Sie Ihren Kreislauf – beugen Sie Übelkeit, Schwächegefühl, Kopfschmerzen, Schwindel und Migräne vor.

Für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne mit unserer Kompetenz zur Verfügung !

Neuigkeiten

NEU in unserem Sortiment !!! 

Hochwertige Qualitätsprodukte zu einem fairen Preis

Seit Jänner 2019 bieten wir unseren Kunden eine Reihe hochwertiger Nährstoffe unter unserem eigenen Namen an.
  1. ) Innovative Wirkstoffkomplexe: nur erlesene Zutaten, gelangen nach speziell entwickelten Rezepturen in unsere Vitalprodukte
  2. ) Herstellung größtenteils in Deutschland nach hoher Qualitätsnorm und zertifiziertem Standard
  3. ) Reine Rohstoffe auf das wesentliche reduziert: unsere Produkte verzichten auf unnötige Füllstoffe
  • ohne Zusatzstoffe
  • vegan – frei von Gelatine
  • Lactosefrei / Fructosefrei / Glucosefrei / Glutenfrei 
 Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie uns in unserer Apotheke.

Therapie mit Aromen


Farfalla logo

Aromen sind gute Helfer, wenn es um die Steigerung des Wohlbefindens geht. 
  • 100% reine ätherische Öle
  • Aromasprays
  • ätherische Duftmischungen
  • Bio-Pflegeöle

1985 wurde Farfalla gegründet. 2018 steht bei Farfalla im Zeichen des Generationswechsels, der in wunderbaren neuen Produkten und einem neuen Look des Sortiments augenscheinlich wird.

Das Versprechen von Farfalla:

  • 100% natürlich, höchstmöglicher Anteil an Bio-Rohstoffen
  • fairer Handel: Anbauprojekte mit Abnahmegarantien und sozialem Mehrwert
  • Nachhaltigkeit: 100% Ökostrom, organisches Wachstum
  • Tierwohl: Tierversuchsfrei, vegan
  • Zertifizierte Bio-/Naturkosmetik und BDIH

Informatives

Ein Hinweis für unsere Autofahrer: Sehen Sie auf der Verpackung ein Dreieck mit Rufzeichen, dann erkennen Sie daran, dass dieses Medikament die Verkehrstüchtigkeit beeinträchtigen kann!

Rezeptgebühr

Ab dem 1. Jänner 2019 beträgt die Rezeptgebühr je Arzneimittel-Packung € 6,50. Bei Fragen zur Rezeptgebühren-Obergrenze wenden sie sich bitte unter der Telefonnummer 050124 3360 (österreichweit zum Ortstarif) an das SV-Servicecenter (Montag bis Freitag, 08:00 – 18:00 Uhr) bzw. an ihren zuständigen Krankenversicherungsträger.

Reservierungen / Bestellungen

Medikamente jetzt bestellen bzw. reservieren >>> später bei uns abholen!

  • Artikel die nicht auf Lager sind, können wir üblicherweise innerhalb von 2 bis 3 Stunden im Haus haben.
  • Reservierte Artikel, welche noch nicht bezahlt sind, liegen bei uns für 10 Tage für Sie bereit.
  • Bestellte Artikel, welche bereits bezahlt sind, liegen bei uns unbegrenzt für Sie bereit.

Import internationaler Arzneiwaren

Wir können Ihnen das gewünschte Medikament über einen zugelassenen Arzneimittelimporteur bestellen. Bitte beachten Sie, dass auf Grund der gültigen gesetzlichen Bestimmungen nicht alle Arzneimittel ohne Rezept eines in Österreich niedergelassenen Arztes importiert werden können.

  • Artikel welche aus Deutschland bestellt werden, können wir üblicherweise bis zum nächsten Werktag um 14:30 Uhr besorgen.

Treten Sie einfach mit uns in Kontakt, falls Sie ein Medikament, eine Creme, eine Teemischung oder ein Rezept vorbestellen möchten:

Entsorgung von abgelaufenen oder nicht mehr benötigten Medikamenten

Recycling & Altmedikamente:

Um Umweltbelastungen und eventuellen Missbrauch zu verhindern, übernehmen wir selbstverständlich für Sie die fachgerechte Entsorgung.

  • ABGELAUFENE MEDIKAMENTE

Bitte die Altmedikamente ohne Verpackungsmaterial bringen.
Überkarton und Beipackzettel geben Sie bitte in den Ihnen nächstgelegenen Altpapierkontainer.

Das Herausdrücken von Tabletten aus der Blisterpackung ist nicht erforderlich.

Flüssige Altmedikamente in dem Originalgefäß ohne Beipack und Überkarton bei uns abgeben.

  • GEBRAUCHTE SPRITZEN

Spritzen und Nadeln bitte separat in einem durchstichsicherem Gefäß (z.B.: verschließbares bzw. verschraubbares Glasgefäß) abgeben.

Rücknahme / Umtausch

Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel sind vom Umtausch ausgeschlossen.

§ 3 Arzneimittelgesetz regelt die Qualitätsanforderungen an Arzneimittel und § 7 der Apothekenbetriebsordnung dient der Arzneimittelsicherheit. Aus diesen beiden Paragrafen geht hervor, dass Arzneimittel nicht zurückgenommen und erneut in Verkehr gebracht werden dürfen.