Geschichte

Chronik

07.02.1934 Apothekengründung
Mag. Karl Lobe senior gründet die erste Apotheke im Bezirk Mariatrost in der Mariatroster Straße 31.

 

 

 

15.03.1962 2. Generation
Mag. Karl Lobe junior übernimmt die Apotheke Zu Maria Trost.

 

 

30.10.1967 Apothekenneubau eröffnet
Die Apotheke siedelt in den Neubau, den heutigen Standor, mit den neuen Branchen Drogerie und Handel.

 

 

20.05.1975 Eröffnung der Filiale in Mariatrost
Eröffnung der Drogerie-Filiale in der Mariatroster Str. 196 mit offizieller Rezeptsammelstelle für den Ort Mariatrost.

 

 

01.01.1990 Schließung der Filiale nach 15 Jahren
Österreichweit wurden alle Rezeptsammelstellen eingestellt.

 

 

01.09.1992 3. Generation
Mag. Gerald Lobe übernimmt die Apotheke Zu Maria Trost, mit einer zusätzlichen Konzession für Farben und Lacke bzw. Kleinhandel.

 

 

2003 Barrierefrei erreichbar
Auffahrtsrampe für Kinderwagen und Rollstühle wird errichtet.

 

 

2009 75 Jahre im Bezirk Mariatrost
Tag der offenen Tür am Samstag den 26.09.2009 zur Feier des Jubiläums.

 

 

2011 4. Generation
Mag. Martin Lobe hat sein Aspirantenjahr abgeschlossen und arbeitet als Apotheker im Betrieb mit.